Hobby

Playstation 5

braucht man denn eine neue Playstation, auch wenn man die PS4 Pro sein Eigen nennt? Die Frage stellt sich mir ja eigentlich nicht (als Sammler von Spielen und Konsolen). Nichtsdestotrotz wollte ich mich eigentlich nicht in die Kaufwut der Sony Jünger einreihen, obwohl ich anfangs noch gar nicht glaubte, dass es solch einen Run auf die neue Konsole geben wird.

Nachdem dann die ersten Lieferungen bei den Freunden angekommen ist, war ich ehrlich gesagt doch schon ein wenig neidisch, auch wenn es eigentlich noch keinen guten Grund für eine neue Version gibt (und die neue PS nur mehr Arbeit macht, da sie keinen optischen Ausgang mehr hat und ich mich dann um einen funktionierenden Anschluß an meiner Soundbar kümmern muss. )

Aber wie das nun immer ist, verliert man diese Kleinigkeiten aus dem Auge und alleine schon, dass es toll wäre, eine neue Konsole zu haben, leget ich mich daraufhin im November und Dezember bei Amazon und Ebay auf die Lauer – mit Erfolg – Kurz vor Weihnachten hatte ich dann ein Schnäppchen bei Ebay ergattern können – Eine neue PS5 mit Garantie-Verlängerung auf 2 Jahren zu einem fairen Preis (und die sind im Dezember 2020 nicht ohne, man kann locker über 1000 Euro für die Disc Version ausgeben). Hab‘ ich natuerlich nicht gemacht, bei mir waren es lediglich 550 Euro inkl. dieser Garantie-Verlängerung (Laut Kassenzettel kostete die auch 69 Euto). Von dem her, war es ein Mega-Schnapp, nichtzuletzt wahrscheinlich wegen der falschen Kategorie bei Ebay – Die breite Masse hat das Angebot vermutlich übersehen – gut für mich.

Nun, nach gut 3 Wochen mit der neuen PS5 muss ich zugeben, dass das Gerät schon gut ist – ganz abgesehen vom Design, welches absolut nicht praktisch ist – Wenn man die PS hinlegen möchte, muss man diesen seltsamen Fuß hinten einhängen. Der ist aber nicht wirklich stabil und verrutscht sehr schnell – mit anderen Worten – ziemlich mistig! Genauso das Slot-In Laufwerk – Wenn die Konsole liegt, sieht man den Schlitz nicht nicht richtig und auch das herausnehmen der Disc ist umständlich.

Aber abgesehen davon, ist es eine tolle Konsole, hab‘ das Problem mit dem Sound auch hinbekommen, der laeuft nun in Dolby ueber HDMI-ARC und ist wirklich um einiges besser.

Und es gibt nun auch ein Spiel, welches die PS5 schon wirklich ein wenig ausnutzt (obwohl es noch die PS4 Version ist). Cyberpunk 2077 – Mein Hass/Liebe Spiel, denn anfangs hatte ich gar keinen Zugang zu dem Spiel gefunden – Voll mit Bugs, miese Grafik und am schlimmsten – Design aus der Hölle. Da wird man anfangs mit Infos zugeschüttet, die nicht zur Szene passen und dann kan die erste Shooting Action, bei der ich voll überfordert war. Daher war meine erste Meinung wirklich nicht sonderlich gut – hatte auch begonnen, es auf der PS4 Pro zu spielen, dort liefs auch nicht so optimal.

Aber was soll ich sagen, auf der PS5 laeufts fluessig, ich habe die Action Sequenzen nun besser im Griff und komme nicht mehr weg – Und das Spiel ist wirklich gross und mächtig, hat tolles Design, gute Musik und eine tolle Handlung. Man kommt eigentilch nie zum Verschnaufen, denn entweder geht es mit der Haupthandlung voran oder man wird mit SideQuests zugeschmissen, die immer Spass machen und fordernd sind – Ihr hoert es sicherlich heraus, mittlerweile finde ich das Spiel wirklich gut und ich freue mich schon auf die restlichen Stunden.

Das zweite Spiel, welches ich mir fuer die PS5 zugelegt habe ist „Dirt 5“. Ein netter Racer mit guter Grafik in 4K HDR. Steuerung ist nicht sonderlich fordernd, auf der Schwierigkeits-Stufe „Medium“ faehrt man dem Feld schon nach der ersten Runde davon, aber es macht Spass!

Nun bin ich mal gespannt, was noch kommt, meine PS4 Pro brauch‘ ich aber nicht mehr, die PS5 ist eine tolle Nachfolger-Konsole! Lediglich die Abwärts-Kompatibilität hätten sie noch mit einbauen können, denn bis jetzt laufen eben nur die PS4 und PS5 Spiele – Schoen, nun endlich auch UHD BluRays. Für die PS1 – PS3 Spiele brauchts halt noch ne FatLady PS3, die alle anderen PS Versionen supported.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.